Epilieren für eine langanhaltend glatte Haut

Früher war es üblich, dass Frauen sich zumindest im Sommer die Beine rasieren. Da die Haare sehr schnell nachwachsen und es dann zu unangenehmen Stoppeln an den Beinen kommt, ist das ständige Rasieren sehr lästig und zeitaufwändig. Deshalb hat sich die Industrie etwas einfallen lassen und spezielle Geräte zum Epilieren auf den Markt gebracht. Beim Epilieren werden die Haare nicht abgeschnitten, sondern ausgerissen, so dass sie sehr langsam nachwachsen.

epilierer

Epilieren – Wie lange bleibt die Haut glatt?

In der Regel hat man dann für drei bis vier Wochen Ruhe, bevor man die Beine erneut epilieren muss. Für viele Frauen ist allein der Gedanke ans Rausreißen der Haare sehr unangenehm, so dass sie beim herkömmlichen Damenrasierer bleiben. Sicher ist das Epilieren am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, da es schon ein wenig zupft. Bei den ersten Malen ist die Haut auch noch nicht an diese Prozedur gewöhnt, so dass es in der Folge zu leichten Hautreizungen nach dem Epilieren kommen kann.

Zur Linderung sollte man die Beine nach dem Epilieren etwas eincremen. Bei den nächsten Malen wird die Haut nicht mehr so sehr gereizt sein, da sie mit der Zeit unempfindlicher wird. Zum Epilieren gibt es verschiedene Geräte, die sich stark in der Qualität unterscheiden. Den Unterschied bemerkt man dann bei der Anwendung, denn bei einigen Modellen ziept es mehr als bei anderen. Deshalb sollte man bei der Auswahl eines Epilierers nicht unbedingt auf den günstigsten Preis achten, da die teuren Geräte in der Regel auch sanfter zur Haut sind. Konsultieren Sie vor dem Kauf einen Epilierer Test um ein geeignetes Modell zu finden. Empfehlen kann ich den  Silk-épil 9 von Braun.

Epilierer Vorteile

Schnell wird man merken, welche Vorteile ein Epilierer mit sich bringt, denn man kann einige Wochen von glatten Beinen profitieren. Die Epilierer werden häufig auch mit einem Rasieraufsatz geliefert, so dass man empfindliche Stellen wie die Bikizone oder die Achselhöhlen rasieren kann. An diesen Stellen ist das Epilieren nämlich sehr unangenehm, da die Haut sehr dünn und empfindlich ist. Hier sollte man eher auf das Epilieren verzichten, da es zu starken Hautreizungen kommen könnte.

Schauen Sie sich auch noch andere Methoden der Haarentfernung an, wie die IPL Methode.